Jede Menge Fotos von den Hallenturnieren

Hinter unseren Fußballern liegen schaffige Tage. Neben dem S-Cup stemmte das Orga-Team auch diverse Jugendturniere. Sämtliche Fotos rund um die Jugendturniere und den S-Cup findet ihr jetzt bei uns auf der Homepage.


Der Rückblick auf unser Jubiläumsjahr 2022


Liebe Freunde des VfL Nagold,

 

mit 2022 geht ein Jahr zu Ende, auf das der VfL Nagold – also wir alle – stolz sein können!

Wir durften unseren 175. Geburtstag feiern. Und weil das wirklich etwas Besonderes ist, haben wir uns so richtig ins Zeug gelegt. Da waren die Zeitsprünge in die Vereinsgeschichte, die Mitgliedergeschenke (Trinkflasche oder Funktionshandtuch), das große Kinderfest im Kleb, das argentinische Grillfest für die Ehrenamtlichen, ein Vereinsvideo und ein neuer Flyer, der Festakt in der Stadthalle mit Ehrungen von herausragenden Sportlern und Ehrenamtlichen, der Teamfoto-Wettbewerb sowie eine ganze Reihe von Specials in den Abteilungen wie Stadtmeisterschaften, Schnupper-Workshops und vieles mehr.

Damit hat unser VfL mit vielen schönen Aktionen in Nagold auf sich aufmerksam gemacht. Viele Mitglieder und Bürger haben sich mit Lob bei uns gemeldet. Das hat mich sehr gefreut.

Aber auch unseren Sportbetrieb konnten wir wieder mit allem Drum und Dran durchführen. Es gab wieder reguläre und besondere Wettkämpfe – im Fußball gleich zwei Pokalspiele gegen die Stuttgarter Kickers, eine große Bahneröffnung bei den Leichtathleten, Heimspieltage mit Live-Übertragung im Internet bei den Handballern, einen Heimwettkampf der Turnerinnen und noch viele mehr. Es gab Ski-, Schwimm-, Fußball-, Ferien- und andere Kurse, und auch die KISS läuft wieder auf Hochbetrieb. Und einige schöne Erfolge konnten unsere Sportler auch erzielen. Was will man mehr!

Es gibt also viele Gründe, zufrieden auf das vergangene Jahr zurückzuschauen. Und dankbar zu sein für das Engagement aller Sportler, Ehrenamtlichen und Mitarbeiter unseres Vereins. Ihr seid schon klasse!

Vielleicht noch einen kurzen Blick nach vorn – was hat der VfL Nagold im neuen Jahr vor? Zum Einen wollen wir dranbleiben an dem Thema Sport und Kinder, denn wir finden, dass Sport schon in jungen Jahren wichtig ist. Beispiele gefällig? Wir haben gerade den Trainerstamm der KISS erweitert, und eine neue Fußballschule haben wir ja auch. Auch ein Kinderfest wollen wir 2023 wieder durchführen. Und sicherheitshalber stärken wir das Thema Missbrauchsprävention. Zum Anderen wollen wir versuchen, in den praktisch ausgebuchten Sportstätten in Nagold mehr effektive Trainingszeiten zu schaffen, und uns dafür einsetzen, neue Trainer und Trainerinnen zu gewinnen. Das wird nicht einfach, und jede Unterstützung dabei ist willkommen – kennt Ihr sporterfahrene Leute, die sich vorstellen könnten, ihr Wissen an Kids weiterzugeben? Dann sprecht uns an!Jetzt wünsche ich Euch allen aber erst mal schöne und erholsame Weihnachtstage und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2023 - in persönlicher und in sportlicher Hinsicht. Vielen Dank für Eure Treue zum VfL Nagold und haltet weiter zu uns!

 

Euer Holger Ehnes, 

1. Vorsitzender VfL Nagold


Jubiläumsabschluss: Unsere Zeitsprünge als Broschüre

Wir haben tolle Nachrichten. Zum Abschuss des Jubiläumsjahres 2022 erscheint in diesen Tagen eine umfangreiche Broschüre zu unserer Vereinsgeschichte. 64 Seiten dick ist das Druckwerk und voller Erinnerungen aus dem VfL-Archiv. Das Heft enthält alle Teile unserer Jubiläums-Serie Zeitsprünge. Autor ist unser Vorstandsmitglied Heiko Hofmann. Für alle VfL-Mitglieder ist die Broschüre kostenlos - soviel Budget hatten wir noch in unserem Jubiläumstopf. Wer ein Heft will, kann es sich ab sofort gerne gratis auf der VfL-Geschäftsstelle im Sportheim abholen. So lange der Vorrat eben reicht. Vor Weihnachten hat die Geschäftsstelle noch von Montag bis Mittwoch, 21. Dezember, jeweils von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Dann wieder ab 9. Januar 2023.


Sportlicher Besuch aus Longwy beim VfL Nagold

Am zweiten Advents-Wochenende war eine Delegation aus unserer Partnerstadt Longwy zu Gast, um unter anderem auch auf dem Weihnachtsmarkt einen eigenem Stand zu betreiben. Mit dabei waren auch die für den Sport in Longwy verantwortlichen Gemeinderäte Bernat und Hadjaj und die Amtsleiterin Aboub. Ihnen hat VfL-Vorsitzender Holger Ehnes die Vereinslandschaft in Nagold erklärt und einen Querschnitt der Nagolder Sportanlagen gezeigt. Dabei ging es in die Bächlenhalle, zur Lemberg- und Hohenberger Halle, nach Iselshausen, Gündringen, auf den Eisberg und natürlich auch in das Stadion. Die Gäste aus Longwy fanden das äußerst spannend und wollen in Longwy Werbung dafür machen, die früher recht häufigen Begegnungen im Sport zwischen den Vereinen aus beiden Städten wieder aufleben zu lassen.


DLV-Präsident auf Jubiläumsbesuch beim VfL

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Leichtathletikabteilung des VfL Nagold hatten wir hohen Besuch: Der Präsident des DLV Jürgen Kessing kam in die Stadt. Als Gast von OB Jürgen Großmann trug er sich auch in das Goldene Buch der Stadt Nagold ein... ausführlicher Bericht

Stolzes Jubiläum: 50. Skiflohmarkt der Wintersportler

Das war jetzt ein echtes Jubiläum: Bereits seit 50 Jahren richten die Wintersportler des VfL Nagold ihren Ski-Flohmarkt für gebrauchte Wintersportartikel aus. Nach wie vor ist der Ski- und Snowboard-Flohmarkt in der Stadthalle ein lohnendes Ziel für Schnäppchenjäger, die Wert auf Qualität legen... ausführlicher Bericht


175 Jahre VfL Nagold: der letzte Zeitsprung

2022 feiert der VfL Nagold sein 175-Jähriges! In der Rubrik "Zeitsprünge" blicken wir das ganze Jahr über auf unsere bewegte Vereinsgeschichte zurück. Der neueste und voraussichtlich letzte Zeitsprung steht online und führt in die Boom-Jahre nach dem Krieg...

Ein Kommen und Gehen - die Boomjahre des VfL

Tolle Fotos aus dem VfL-Archiv: Oben, die Wintersportjugend 1978. Unten (von links oben im Uhrzeigersinn): Turnerinnen 1949, die Badmintonspieler in den 1980ern, Radsportabteilung 1961, Korbball am Alten Turm (1943), Karate-Lehrgang, Faustballer 1970er.


Weitere Fotos zum Festakt stehen online


Showtime: unser neuer Image-Film


VfL Nagold betreibt den Strohäker-Dirtpark

Nagolds Dirtpark ist eröffnet: Die Stadt Nagold, der VfL Nagold und die Firma Strohäker machen’s möglich. Das Angebot auf dem Eisberg kommt gleich gut an. Die ersten jugendlichen Tester sind sich jedenfalls einig: Der neue "Strohäker Dirtpark" auf dem Nagolder Eisberg ist "ein Super-Parcour"... ausführlicher Bericht mit vielen Fotos


175 Jahre jung - So sehen Sieger aus!

Die Würfel sind gefallen – oder sagen wir lieber, die Jury hat entschieden:  Die Landesliga-Handballerinen des VfL Nagold, die VfL-Leichtathleten und die Nagolder Wettkampfschwimmer gewinnen den vereinsinternen Teamfoto-Wettbewerb. Wir präsentieren die Top Ten und weitere Aufnahmen in einer virtuellen Ausstellung...


Neue Bestzeiten für die VfL-Schwimmer

Jeder Start eine neue Bestzeit! Kein Wunder, dass VfL-Abteilungsleiter Hauke Schik sehr zufrieden mit dem Abschneiden seiner Schwimmer beim jüngsten Wettkampf war. Zwar ist der VfL Nagold nur mit drei Startern beim Würmtalpkal in Weil der Stadt angetreten. Doch angesichts einer zweieinhalbjährigen Corona-Wettkampfpause, die man damit beendete, trübte das die Stimmung nicht im geringsten.

Und die Nagolder Schwimmer machten ihren Job ja auch wirklich gut. Allen voran Jule Ellenberger (2010), die zwei erste Plätze über 50 Meter Schmetterling (0:49,12) und 100 Meter Freistil (01:23,51) ergatterte. Zudem kam sie über 50 Meter Freistil auf Platz zwei und über 50 Brust auf den dritten Platz.

Oska Jasinski (2009) holte sich dreimal Platz zwei (50 Meter Schmetterling, Rücken und Brust), und zwei dritte Plätze.  Auch David Pozna (2007) überzeugte – unter anderem mit dem zweiten Platz bei den 50 Meter Schmetterling  und dritten Platzierungen über 50 Meter Rücken und 100 Meter Freistil. 


Schön war's! Ein Rückblick auf unser Kindersportfest

Fotos: Thomas Fritsch und Heiko Hofmann


Beach-Soccer-Turnier 2022 - Sommer, Sonne, Sand und Spaß


Stadtmeisterschaften im Schwimmen

Marlu Hamm und Georg Pozna holen die Stadtmeister-Titel im Schwimmen. Die Ergebnisse im einzelnen stehen jetzt online...


Jubiläumsturnier Tischtennis 2022

175 Jahre VfL Nagold, ein großartiger Anlass, nach mehreren Jahren pandemiebedingter Unterbrechung, endlich wieder eine Meisterschaft auszutragen. Dieses Mal, neben dem traditionellen Doppel- und Einzelturnier der Aktiven, angereichert mit einer kleinen aber feinen Hobbyspieler-Meisterschaft.


Hauptversammlung: Der alte Verein ist quicklebendig

Die Hauptversammlung des VfL Nagold stand ganz im Zeichen des 175-jährigen Jubiläums, das in den kommenden Wochen und Monaten noch gebührend gefeiert wird. Zudem konnten im Kubus etliche VfL-Mitglieder für ihre jahrzehntelange Vereinstreue ausgezeichnet werden...

Luna Schwarz wird zweifache Vize-Europameisterin